Studium Generale am Wochenende - Philosophie

Die Ära des Genies William Shakespeare -
Fortsetzungskurs zum vorigen Semesterthema: "William Shakespeare"

Termine: 24.02./24.03./21.04./19.05/23.06.2018
Der Engländer William Shakespeare war ein Genie, wie es die Welt kaum gesehen hat. Im philosophischen Teil des Studium Generale beschäftigen wir uns mit dem berühmtesten Dramatiker der Menschheitsgeschichte. Der Mann aus Stratford upon Avon dichtet und schreibt in einer der wichtigsten Epochen der europäischen Kultur, dem 16. Jahrhundert. Die Macht des Papsttums ist durch Martin Luther entscheidend geschwächt worden, die Renaissance entdeckt mit der Zentralperspektive ein neues Konzept der Bildgestaltung, die mittelalterliche Ordnung wird aufgehoben durch die Heliozentrik, die Natur wird nach Jahrhunderten von scholastischen Studiums  durch die Mathematik entziffert. William Shakespeares Dramen und Komödien sind in ihren Geschichten und Figuren wie eine literarische Momentaufnahme ihrer Zeit. Die Aufgabe des Seminars ist, den philosophischen Implikationen in Shakespeares Werk nachzugehen. Dazu schauen wir uns vor allem sein Drama „Hamlet“ und seine Komödie „Ein Sommernachtstraum“ an. Zahlreiches Material wird zur Verfügung gestellt. Diskussion ist ausdrücklich erwünscht. Neueinsteiger herzlich willkommen!


Was ist das Studium Generale?

Das Studium Generale ist ein allgemein bildender Lehrgang, der den Teilnehmer/innen grundlegende Informationen aus den Geistes-, Sozial-, und Naturwissenschaften vermittelt. Ziel des Studium Generale ist es einen Zugang zu verschiedenen Wissensgebieten zu liefern, vorhandenes Wissen aufzufrischen und durch die vielfältigen Themen Denkanstöße zu geben.

5 Vormittage, 24.02.2018, - 23.06.2018,
Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
5 Termin(e)
Alois Kramer M.A., Philosoph, Althistoriker und Theaterwissenschaftler
L0001O
Preis:
123,50
Diese Veranstaltung ist bereits beendet.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Alois Kramer M.A.

Kempten (Allgäu)
L2100O 20.02.18
Di
Kempten
L2600O 23.02.18
Fr, Mi
Kempten (Allgäu)
L0002O 10.03.18
Sa