Die Küche der Ureinwohner Sibiriens I


Sibirien, ein Land voller Exotik, durchzogen von alten Mythen, ist ein Vielvölkerstaat. Hier leben Jakuten, Burjaten, Tuwiner, Chakasen, Chanten, Nenzen, Inuit u. v. andere Ethnien zusammen. Aus allen Sitten, Gebräuchen und Lebensräumen entstanden vielfältige Rezepte. Das Ergebnis ist eine äußerst interessante Mischung aus traditioneller Küche bis hin zu eleganten Speisen. Wir bereiten 10 Gerichte wie z.B. Fisch in allen Variationen, Zedernnüsse und Schaschlik aus zartem Rentierfleisch gewürzt mit Wildkräutern, warmes Fladenbrot gefüllt mit Kürbis oder Buchweizenkascha und verschiedene einheimische Getränke zu und Sie erfahren dabei viele interessante Geschichten. Wie immer können etliche der Kostbarkeiten zum weiteren Genuss mit nach Hause genommen werden. Sie können alle Gerichte problemlos zuhause nachkochen.
Bitte mitbringen: Geschirrtuch, kleine Behälter, Hausschuhe, evtl. eine Schürze und Schreibzeug.
Bitte erscheinen Sie pünktlich, da die Kursleitung die Eingangstür nach Kursbeginn abschließen muss!
Die Materialkosten sind auch bei Nichterscheinen in voller Höhe zu bezahlen.

1 Tag, 30.06.2018,
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Caroline Klaus, Weltenbummlerin und Hobbyköchin
C0030O
Landwirtschaftsschule, Adenauerring 97, 87439 Kempten (Allgäu), Küche
Preis:
97,90
inkl. 35,00 € für Lebensmittel, exklusive Zutaten und Kochordner.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Caroline Klaus

Kempten (Allgäu)
C0025N 18.11.17
Sa
Kempten (Allgäu)
C0020O 17.03.18
Sa
Kempten (Allgäu)
C0026O 21.04.18
Sa
Kempten (Allgäu)
C0028O 12.05.18
Sa