vhs Tagesreise:
Mit dem "Nannerl" durch die Mozartstadt Augsburg


inkl. vhs-Reisebegleitung, Bahn-Ticket, Eintritt "Mozart-Haus", 2-stündige Führung.
Anmelde- und Rücktrittsfrist 09.04.2018.
Ein interessanter Tag in Augsburg erwartet uns. Das "Nannerl" ist als etwas langweilige und nichtssagende Schwester eines musikalischen Genies in die Geschichte eingegangen. Dabei hatte "Nannerl" (Anna Maria Mozart) das Zeug zu einer großen Klaviervirtuosin. Unsere Gästeführerin Frau Kreuzer führt uns in der Rolle und im Kostüm des "Nannerls" durch die Mozartstadt Augsburg und erzählt aus Ihrem Leben und dem Leben der Mozarts in Augsburg. Wir machen Station am DOM/Fronhof, Kleiner Goldener Saal, Kirche St. Georg (Besichtigung erfolgt von außen - evtl. auch von innen möglich) und enden am "Mozarthaus" in der Frauentorstraße mit einer Führung durch das Museum.
Reiseablauf:>
9:00 Uhr Treffpunkt Bahnhofshalle Kempten.
9:16 Uhr Abfahrt mit der Bahn nach Augsburg mit Umsteigen in Buchloe.
10:29 Uhr ca. Ankunft Augsburg.
Mit der Tram Linie 2 fahren wir vom Hbf. zum Ausstieg Dom/Stadtwerke.
11:00 Uhr Beginn der Führung, Treffpunkt Brunnen vor dem Dom, Dauer: ca. 2 Stunden.
Ab ca.13:00 Uhr Zeit zur freien Verfügung
15:00 Uhr Treffpunkt Tram-Haltestelle Dom/Stadtwerke mit Rückfahrt Linie 2 zum Hbf.
15:30 Uhr Rückfahrt mit der Bahn nach Kempten
ca. 16:46 Uhr Ankunft Kempten.

1 Tag, 21.04.2018,
Samstag, 09:00 - 16:46 Uhr
1 Termin(e)
Barbara Kreuzer
R0003O
Hauptbahnhofshalle Kempten , Treffpunkt:
Preis:
46,30
Belegung: