Euregio-Seminar der VHS Steckborn:
Hilfe – Die Franzosen kommen!


Referent: Dominik Gügel M.A., Direktor Napoleon-Museum Arenenberg
Ort: Hubschulhaus, Frauenfelderstrasse 8, CH 8266 Steckborn
Kosten: 5,00 CHF
Anmeldung: nicht erforderlich.
Information: VHS Steckborn, Mail: vhs.steckborn@gmail.com.
Inhalt:
10 Jahre nach der französischen Revolution stürmen deren „militärische Botschafter“ auch an den Bodensee. Während des Zweiten Koalitionskrieges kommt es in unserer Region zu zahlreichen Schlachten bzw. Gefechten. So z.B. bei Stockach, Engen, Messkirch, Konstanz, Frauenfeld und Zürich. Einige davon sind sogar auf dem Arc de Triomphe in Paris vermerkt. Wer sich auf die Suche macht, findet noch heute Spuren der Kampfhandlungen in der heimischen Landschaft.
Dominik Gügel, Historiker und Direktor des Napoloenmuseums auf dem Arenenberg, beleuchtet in seinem Vortrag die weitgehend vergessenen, aber durchaus präsenten Geschehnisse.
Eine allgemeine Info über die Euregio-Seminare finden Sie unter Y0001P.
1 Abend, 06.12.2018,
Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Y0045P

 
  1. Volkshochschule Kempten

    Bodmanstraße 2
    87435 Kempten (Allgäu)

    Tel.: 0831 7049650
    Fax: 0831 70496510
    info@vhs-kempten.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. Unsere Öffnungszeiten:
    Sie erreichen uns:
    • Montag und Mittwoch (durchgehend) von 08.30 Uhr bis 16.00 Uhr
    • Dienstag*, Donnerstag, Freitag von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr.
      * (am Dienstag ist die Beratung für Deutsch-Sprachkurse und Alphabetisierung geschlossen)
    Bitte beachten Sie, dass wir in den Ferien geänderte Öffnungszeiten haben!