Das "andere" Äthiopien - Vom Erta Ale zu den Tellerlippen
Dia-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke


Äthiopien, das ist Leben, das ist Faszination, das ist Moderne und Historie zugleich. Der Vortrag zeigt die  nahezu unbekannten Regionen im Süden und Osten dieses faszinierenden Landes. Reisen Sie an diesem Abend mit zu den Naturvölkern ( den Mursi, den Konso oder auch den Hamer.) lang="EN-US">des Südens. Bewundern Sie die einmalige Tier und Pflanzenwelt im Bale Nationalpark und dem angrenzenden Sanetti-Plateau. Erleben Sie, wie wandelbar Äthiopien ist durch einen Ausflug nach Harar, die größte muslimische Siedlung in einem ansonsten sehr christlich geprägten Ein weiteres  Highlight ist  der Vulkan „Erta Ale“  und nur wenige Kilometesind die heißen Schwefelquellen von Dallol finden.

Eintritt 8,00 € wird zu Beginn kassiert!

1 Abend, 02.10.2018,
Dienstag, 19:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Harald Mielke, Reisejournalist / Dipl. Biologe
N0018P
Haus International, Poststr. 22, 87439 Kempten (Allgäu), Saal, EG
Diese Veranstaltung ist bereits beendet.
Belegung: