Experimentelle Malerei mit Acrylfarben und Pigmenten, mit Asche und Wachs

für Anfänger und Fortgeschrittene
Mit Farbe und Wachs arbeiten bietet seinen besonderen Reiz und lässt viele Oberflächenbearbeitungen zu. In diversen Schichten verschleiern wir bestehendes wie z.B.: Erinnerungsbilder, Wort- oder Zahlenfetzen, Zeichnungen, Skizzierübungen etc.
Farb-, Papier- und Wachsschichten überlagern und ergänzen sich und bilden so einen Hauch von "Verträumtheit".

Bitte mitbringen: Acrylfarben (Grundfarben rot, gelb, blau sowie schwarz und weiß), nach Belieben auch weitere Farben, verschiedene Acrylpinsel (Kunsthaar und Borsten), 1 Flachpinsel, Lasurpinsel falls vorhanden, mehrere Malgründe (Keilrahmen bespannt z.B. 40x60 - 60x80, 1-2 Stück oder für Serie mehrere kleine), Spachtel, evtl. Gummilippe, Teller zum Farbe mischen oder Pappteller, 2 Wasserbehälter, 1 Küchenrolle, Mallappen, spitzes Werkzeug (Stricknadel, langer Nagel, alte Gabel etc.), grober Kamm, Schere, Weißleim (z.B. Ponal), Sprühflasche für Wasser, Kohlestifte, dicker Graphitstift weich, Farbstifte, Ölpastellkreiden, Schwamm, Skizzenblock, Bleistift, Alufolie, Arbeitskittel oder Schürze, Einmalhandschuhe, Malervlies als Unterlage, Föhn, Collagenmaterial (z.B. Fotos, Postkarten, Schriftstücke, Briefe, Skizzen, Kopien, Zeitungsausschnitte (1-2 Zeitungen oder Illustrierte), Papierservietten, "Papiere aller Art", Stoffreste, Spitze, Sand etc.
An Brotzeit und Getränke für die Mittagspause denken.

2 Tage, 25.01.2019,, 26.01.2019,
Freitag, 16:00 - 20:00 Uhr
Samstag, 10:00 - 17:30 Uhr, 30 Min. Pause
2 Termin(e)
Angelika Luise Wagner, Malerin
M2600P
Schule Durach, Vorwaldstr. 5, 87471 Durach, Werkraum
Preis:
58,00
zzgl. Materialkosten Pigmente und Wachs je nach Verbrauch ca. 6 -10 €. Materialkosten im Kurs bezahlen.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Angelika Luise Wagner

Durach
M2300P 18.11.18
So