Atemtag (ausgefallen)


Unser Atem ist unser Leben. Für einen bewussten Atem bleibt oft zu wenig Zeit und erst wenn uns die "Luft" ausgeht, halten wir inne.
An diesem Atemtag wird der Atem in den Mittelpunkt gestellt. Die einfachen Übungen können jederzeit und überall ausgeführt werden.
Sie lernen sich in Verbindung mit Ihrem Atem zu spüren und durch einfache Körperübungen entdecken Sie Ihren eigenen, ausgeglichenen Atemrhythmus. Ruhe und Gleichgewicht nehmen zu und Lebendigkeit und Frische stellen sich ein. In der bewussten Wahrnehmung entwickelt sich der Atem zu einer Kraftquelle. Körperbereiche, die bislang ihrer Wahrnehmung entzogen waren, werden wiederbelebt. Blockaden und Verspannungen werden deutlich und können sich lösen.
Der Kurs richtet sich an Menschen, die an ihrer Gesundheit, ihrem Wohlbefinden und ihrer persönlichen Entwicklung interessiert sind.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke, ein kleines Kissen und die Offenheit etwas Neues zu erfahren.

Mittagspause von 12.30 bis 14 Uhr.
Petra Eyssel, Atemtherapeutin
G6510P
Preis:
58,80