Vormittags-Vorstellung in der Theaterwerkstatt T:K & Theater Hof DSCHIHAD ONE-WAY Eine dokumentarische Spurensuche von Bernd Plöger (ausgefallen)


Mit Alexander Wipprecht

Inszenierung: Bernd Plöger
„Wir sehen uns im Paradies!“
Das Stück, eine Textentwicklung, zeichnet den Weg eines jungen Konvertiten nach, der sich radikalisiert und schließlich als Dschihad-Kämpfer nach Syrien in den „Heiligen Krieg“ zieht. Experten kommen genauso zu Wort wie Angehörige, Augenzeugen, Freunde und Nachbarn.

Ein Versuch, dem Unvorstellbaren ein Gesicht zu geben. Ein Versuch, Zusammenhänge sichtbar zu machen und einfache Erklärungsmuster zu hinterfragen. Eine Erfolgsproduktion – besonders für Schulen – bereits in der vierten Spielzeit am T:K.

Die Karten werden von Frau Schmidbauer (T:K Kempten) verteilt.

Theater Kempten gGmbH
L7002T
Preis:
15,00