Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Kritik und Utopie: Adorno und Bloch

Webinar
Online Seminar: live im Internet vom eigenen PC.
Leitung: Michael Bastian Weiß, Philosoph

So unterschiedliche Auffassungen sie auch vertraten: Sowohl Theodor W. Adorno als auch Ernst Bloch legten philosophische Entwürfe vor, in welchen die Kunst und besonders die Musik nicht nur als eine Sache unter anderen thematisiert wurden; beide maßen der Kunst eine entscheidende Rolle auch für das Philosophieren selbst zu. Anhand von einschlägigen Texten, besonders aus Adornos "Ästhetischer Theorie" und Blochs "Geist der Utopie", wollen wir beide Denker miteinander ins Gespräch bringen.

Michael Bastian Weiß ist promovierter Philosoph und Komponist. Seit 2004 Dozent für Klassische deutsche Philosophie an der LMU München.

In Kooperation mit der vhs Holzkirchen-Otterfing.

Wie funktioniert das Online Seminar?
Melden Sie sich bei der vhs als Teilnehmerin/Teilnehmer an und Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung einen Link und alle weiteren Informationen per E-Mail zugesandt. Mit dem Link können Sie das Seminar im Internet besuchen. Sie brauchen keine technischen Vorkenntnisse, ein Internetanschluss genügt und Sie nehmen „live“ von zu Hause an Ihrem gebuchten Kurs teil.

Anmeldeschluss:
Damit wir Ihnen den Link rechtzeitig zusenden können, bitten wir um eine Anmeldung bis spätestens 12 Uhr am Tag des Veranstaltungsbeginns (Wochenendkurse spätestens Freitag, 12 Uhr).


Meeting ID: 883 0416 9449   
Password: 346045

https://us02web.zoom.us/j/88304169449?pwd=b2ZFQ1BBamhOME5jU2VJYzlsWTZ1Zz09


1 Abend, 12.05.2021
Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr,
1 Termin(e)
OL1015V
vhs.online, 87435 online
Preis:
10,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmeldenBitte geben Sie mit der Anmeldung unbedingt Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Ihnen den notwendigen Zugangslink zumailen können.