Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.


Arbeitsmigration - eine alte Tradition weltweit


Armut, Naturkatastrophen und Kriege, aber auch Liebe, Abenteuerlust u.a sind Gründe warum Menschen seit Jahrtausenden ihre Herkunftsgegend verlassen (müssen) um in anderen Regionen zu arbeiten. Die Strategie der Arbeitsmigration ist bewährt als Möglichkeit der (Über-)Lebenssicherung des Einzelnen und der Familie. Nach einem Einführungsvortrag werden historische und aktuelle Beweggründe für Arbeitsmigration und ihre weltweite Bedeutung diskutiert.




1 Abend, 30.11.2021
Dienstag, 18:30 - 21:00 Uhr,
1 Termin(e)
Dr. Aarann Bartelsmeier
L0052W
vhs Kempten, Bodmanstraße 2, 87435 Kempten (Allgäu), Raum 001, EG
Preis:
10,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden