Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Deutsche Gebärdensprache (DGS) I - Grundkurs
Einführung in die Welt und Sprache der Gehörlosen

Anmeldeschluss: 11.03.2022
Als Gebärdensprache bezeichnet man eine eigenständige, visuell wahrnehmbare, natürliche Sprache, die insbesondere von gehörlosen und stark schwerhörigen Menschen zur Kommunikation genutzt wird. Der Kurs bietet eine Einführung in die kombinierten Zeichen (Gebärden), die vor allem mit den Händen, in Verbindung mit Mimik und Mundbild  (lautlos gesprochene Wörter oder Silben) und im Kontext mit der Körperhaltung gebildet werden. Der Kurs ist genau das Richtige, um in eine fremde Welt einzutauchen. Der Kurs läuft auf spielerische Weise ab und es wird viel gelacht.
Das Angebot richtet sich an hörende Menschen, die Interesse am Kontakt mit gehörlosen Personen haben oder einfach eine außergewöhnliche visuelle Fremdsprache erlerne möchten.
12 Abende, 17.03.2022 - 07.07.2022
Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr,
12 Termin(e)
Helmut Gries, Gebärdensprach-Dolmetscher
S0097X
Preis:
145,00
inkl. Lehrbuch 21,00 €

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Bitte beachten Sie:
Für begonnene Veranstaltungen
ist nur noch eine telefonische Anmeldung
möglich (Tel. 0831 704965-0).