Namibia, das Traumreiseziel

Löwen
AdobeStock_398868377
Multivisions-Show Abendkasse!
Erleben Sie Namibia in all seiner Vielfalt! Von den majestätischen Dünen des Sossusvlei bis zu den Abenteuern in Swakopmund. Tauchen Sie ein in die deutsche Kolonialgeschichte und entdecken Sie die faszinierende Tierwelt im Etosha Nationalpark. Ein Abend voller beeindruckender Bilder und Geschichten erwartet Sie, begleitet von der Chance, tolle Preise zu gewinnen.

Namibia, das Land im Südwesten Afrikas, das in so einzigartiger Weise mit der deutschen Kolonialgeschichte verbunden ist, steht heute vor allem als Synonym für unendliche Weiten, für phantastische Wildschutzgebiete und für einzigartige Landschaften. Tief im Süden wartet mit dem Fishriver Canyon eines der ganz großen Highlights Afrikas. Die Wüste Namib etwas weiter im Norden erreicht mit dem Ehrfurcht einflößenden und schier endlosen Sandmeer am Sossusvlei ihre extremste Form. Unvergesslich bleiben hier der malerische Sonnenaufgang und die Ballonfahrt über die einzigartige Wolwedans-Lodge im nahe gelegenen Namib-Rand-Gebiet. Rote Sanddünen, grüne Grasbüschel und das unendliche Blau des Himmels verschmelzen zu einer atemberaubenden Farbsymphonie – ein Erlebnis, dass man beim Weiterflug nach Swakopmund nochmals auf sich wirken lassen kann. Dort kommen beim Sandboarding, Paragliding und Quad-Biking vor allem Outdoor-Freaks auf ihre Kosten. In Swakop selbst feiert ebenso wie in Windhoek und Lüderitz noch die deutsche Kolonialarchitektur fröhlich ihre Urstände. Nervenkitzel pur erwartet uns am Kreuzkap beim Anblick von 100.000 Seelöwen, beim Anpirschen an die überaus raren Wüstennashörner im Damaraland und angesichts der gigantischen Felsmurmeln im Erongo-Gebiet. Auf dem Weg zum absoluten Höhepunkt jeder Namibiareise, zum Etosha Nationalpark mit seinen großartigen Tierbeobachtungsmöglichkeiten lassen wir uns die einmalige Chance, dem einzigen Tauchgewässer des Landes, dem Otjikotosee und seinen in 60m Tiefe versenkten deutschen Kriegskanonen einen nassen Besuch abzustatten, nicht entgehen.
 
Lassen Sie sich von atemberaubenden Bildern und eindrucksvollen Erzählungen für einen Abend in traumhafte Welten entführen. Wie bei allen seinen Vorträgen üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reiseführer oder Kalender verlost.  


1 Abend, 19.03.2024
Dienstag, 19:00 - 21:00 Uhr,
1 Termin(e)
Di 19.03.2024 19:00 - 21:00 Uhr vhs Kempten, Bodmanstraße 2, 87435 Kempten (Allgäu), Raum 001, EG
Harald Mielke
, Reisejournalist / Dipl. Biologe
241.NN10.30
Eintritt an der Abendkasse:
12,00

  1. Weitere Veranstaltungen von Harald Mielke

    1. Saudi-Arabien - der neue Stern am Tourismushimmel?241.NN10.40 neu 

      Multivisions-Show
      12.04.24 (1-mal) 19:30 - 21:30 Uhr
      Kempten (Allgäu)
      Plätze frei
      (Plätze frei)