Achtsame Selbstführung - die sanfte Kraft der Veränderung

Achtsamkeit
AdobeStock_473121279
Haben Sie schon mal erlebt, dass nicht Sie ein unangenehmes Gefühl hatten, sondern das Gefühl hatte Sie? Und zwar fest im Griff? Das kann passieren und schließt quälende Gedanken leider nicht aus. Sich selbst führen, bedeutet, sich überschießenden Gedanken, Gefühlen und Reaktionsimpulsen nicht auszuliefern, sondern zu lernen, sich um sie zu kümmern. Wie achtsame Selbstführung gelingen kann, erfahren Sie in diesem Vortrag.

1 Abend, 19.03.2024
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr,
1 Termin(e)
Di 19.03.2024 19:30 - 21:00 Uhr vhs.online
Lehrteam
241.GON01.07
10,00
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)