Entspannung und Lebensfreude mit Klopfakupressur – Zum Kennenlernen und Anwenden

Meditation
AdobeStock_373496904
im Rahmen der Tage der seelischen Gesundheit
Anmeldung / Anmeldefrist: bis 11.10.2024 bei der EFL-Beratungsstelle unter Tel. 0831-23636 oder per E-Mail: 
efl-kempten@bistum-augsburg.de

Dieser Abend führt Sie ein in die Klopfakupressur mit Informationen und praktischen Übungen. Die Klopfakupressur ist eine gut wirksame und einfach anzuwendende Technik zur emotionalen Selbsthilfe bei unangenehmen Gefühlen, wie viele sie von uns im Alltag kennen. Die Person beklopft bestimmte Akupunkturpunkte mit den Fingern bei sich selbst, während sie sich auf ihr Unwohlsein fokussiert. Klopfen entspannt, harmonisiert und löst im System erstarrte, als Stress empfundene Emotionen. Ebenso können wohlige Empfindungen mit Klopfen im Körper vertieft und verankert werden. 
Neben Informationen zu Wirkung und aktuellen Studien gibt es Raum für praktisches Üben. Im Klopfverlauf stärken wir Ressourcen und das Gefühl von innerem Frieden und Freude. 
Zielgruppe sind Interessierte als auch therapeutisch und pädagogisch arbeitende Menschen.

Referentin: Kathrin Lacher, Beraterin für Ehe-, Familien- und Lebensfragen, systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (DGSF), Professional in Klopfakupressur/KnB (Univ.)

Veranstalter: Psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen (EFL), Träger: Diözese Augsburg

Veranstaltungsort: Psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen (EFL), Mozartstr. 15, 87435 Kempten. Barrierefrei.

Mehr Informationen zur Veranstaltungsreihe gibt es hier: www.bezirk-schwaben.de/tage-der-seelischen-gesundheit


1 Abend, 21.10.2024
Montag, 19:00 - 21:00 Uhr,
1 Termin(e)
Mo 21.10.2024 19:00 - 21:00 Uhr Veranstaltungsort siehe Beschreibung
Lehrteam
242.LG15.33
15,00 € Bar am Veranstaltungsabend zu zahlen

    Tage der seelischen Gesundheit