Seniorenakademie: Geschichtliche Seminarreihe

Persönlichkeiten prägen die Weltgeschichte (Fortsetzung der Reihe)


Die Vortragsreihe befasst sich mit den entscheidenden Prägungen und zentralen Meilensteinen unserer Geschichte von der Antike bis zur Neuesten Zeit. Im Mittelpunkt der Perspektive steht dabei vor allem Europa. Ausgehend von der Persönlichkeit herausragender Frauen und Männer aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Wissenschaft, Philosophie und Theologie wird versucht, wegweisende Entwicklungen darzustellen und ihre Bedeutung für das Werden der Gegenwart aufzuzeigen. Als markante Beispiele sollen hier nur die neue Theologie Martin Luthers (Reformation) sowie die Innovationskraft von Erfindern wie Johannes Gutenberg (Buchdruck) oder James Watt (Dampfmaschine) erwähnt werden. Die KursteilnehmerInnen gewinnen somit in Etappen einen Überblick über den Prozess der Entwicklung in den einzelnen historischen Epochen.
Interessierte Teilnehmer können auch in die Fortsetzungsreihe einsteigen, detaillierte Vorkenntnisse sind nicht notwendig!
Die Vortragsreihe gliedert sich in folgende Einzelthemen (Mittelalter und frühe Neuzeit):
- Jakob Fugger, „der Reiche“ - Kapital bestimmt Gewerbe, Handel und Politik
- Luther, Zwingli und Calvin – die evangelische Reformation
- Elisabeth I. von England und Philipp II. Von Spanien – Herrscher im Kampf um Einfluss und Religion
- König Ludwig XIV.von Frankreich und das Zeitalter des Absolutismus

4 Vormittage, 12.10.2017, - 14.12.2017,
Donnerstag, 10:00 - 11:30 Uhr
4 Termin(e)
Hans-Georg Fink, Realschuldirektor i.R.
L8970N

Anmeldung und Info Kursgebühr im Altstadthaus, Tel. 0831 2525-690.

Weitere Veranstaltungen von Hans-Georg Fink

Kempten (Allgäu)
L9000N 25.10.17
Mi
 
  1. Volkshochschule Kempten

    Bodmanstraße 2
    87435 Kempten (Allgäu)

    Tel.: 0831 7049650
    Fax: 0831 70496510
    info@vhs-kempten.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. Unsere Öffnungszeiten:
    Sie erreichen uns:
    • Montag und Mittwoch (durchgehend) von 08.30 Uhr bis 16.00 Uhr
    • Dienstag, Donnerstag, Freitag von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr.
    Bitte beachten Sie, dass wir in den Ferien geänderte Öffnungszeiten haben!