Xpert Betriebliche Steuerpraxis
Durchführungsgarantie

Projektmanagement
AdobeStock_572971403
Business-Live-Webinar
Anmeldung ist nur telefonisch unter 0831 704965-0 oder e-Mail: info@vhs-kempten.de möglich!
Der Kurs vermittelt die Grundlagen des deutschen Steuerrechts. Sie lernen die wichtigen betrieblichen Steuerarten Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer kennen und erfahren, wie die jeweiligen Steuern ermittelt, entsprechende Steuererklärungen erstellt und Meldeverfahren an das Finanzamt durchgeführt werden. Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein, steuerliche Aspekte in wichtige unternehmerische Entscheidungen einzubringen, z.B. bei der Bildung von Rücklagen. Sie können bestehende Alternativen beurteilen und Lösungen im Sinne Ihres Unternehmens finden.
Keine fachspezifischen Vorkenntnisse oder Berufserfahrung erforderlich!
Kursinhalte:
-Grundlagen der Unternehmensbesteuerung (Steuerliche Abgaben, Steuerarten, Rechtsgrundlagen)
-Besteuerungsverfahren (Steuerpflichtige und Steuerpflichten, Örtliche Zuständigkeit der Finanzämter, Steuerfestsetzung, Steuerliche Rechtsbehelfe)
-Umsatzsteuer (Steuerbarkeit von Umsätzen, Steuerbefreiung, Bemessungsgrundlagen, Steuersätze, Ausstellung von Rechnungen, Vorsteuerabzug, Besteuerungsverfahren)
-Einkommensteuer (Einkunftsarten, Gewinnermittlungsarten, Bewertung des Betriebsvermögens, Anschaffungs-, Herstellungskosten, Teilwert, Abschreibungen, Investitionsabzugsbetrag)
-Lohnsteuer
-Körperschaftsteuer
-Gewerbesteuer (Berechnung des Gewerbeertrages, Gewerbesteuerschuld)
-Steuerliche Gestaltungsfelder (Steuerplanung, steuerfreie Rücklagen, Finanzierungseffekte von Rückstellungen, Verlustverrechnung, Zinsschranke, Sales-and-lease-back-Geschäfte)
-Steuerliche Aspekte bei Investitionen
-Steuerliche Aspekte der Unternehmensgründung (Wahl der Rechtsform)
-Gestaltungsmissbrauch.

Im Xpert Business LernNetz lernen Sie von erfahrenen Dozenten flexibel im Live-Webinar. Falls Sie einen Live-Webinar-Termin verpasst haben, können Sie den Unterricht per Videoaufzeichnung nachholen oder einen reinen Videokurs buchen, damit Sie ihr Lernen zeitlich selbst bestimmen können.

Bundesweit anerkannte Abschlüsse - so individuell wie Ihr Weiterbildungsbedarf.

In Kursbausteinen werden Sie Schritt für Schritt zu anerkannten Fachkraft- und Buchhalter-Abschlüssen geführt. Jeder Baustein kann mit einer Prüfung abgeschlossen werden. So sichern Sie Ihren persönlichen Bildungserfolg und können abgeschlossene Kursbausteine in mehrere Abschlüsse einbringen.

 

Mit Xpert Business erreichen Sie bundesweit anerkannte Fachkraft- und Buchhalter-Abschlüsse auf IHK-Niveau. Die hochwertigen Zertifikate und Abschlüsse qualifizieren Sie für ein erfolgreiches berufliches Weiterkommen. Das wissen Arbeitgeber und Personalentscheider besonders zu schätzen.

 

An vielen Hochschulstandorten und Kammern werden für Xpert Business-Abschlüsse wertvolle Credit-Points fürs Studium angerechnet. So z.B. an 31 Standorten der FOM-Hochschule, mehreren Handwerkskammern und bundesweit an der Euro-Fernhochschule.

 

Genaue Informationen über Hochschul- und Kammer-Anerkennungen und Credit-Points erhalten Sie auf der Xpert Business-Webseite: https://www.xpert-business.eu/de/anerkennung/index.html.

 

Jeder Kursbaustein umfasst überschaubare 50 – 60 Unterrichtsstunden und kann mit einer eigenen Zertifikatsprüfung abgeschlossen werden – die Ihnen niemand mehr nehmen kann, auch wenn Sie erst später oder an einem anderen Ort mit einem nächsten Kursbaustein fortfahren möchten. Einmal abgeschlossene Kursmodule können Sie gleich für mehrere Abschlüsse einbringen – ohne unnötige Wiederholungen. So sparen Sie Zeit und Geld - siehe https://www.xpert-business.eu/de/abschluesse/abschluesse.html.


Die Anmeldung ist jederzeit möglich, da verpasste Kursinhalte (Kurstermine werden per Video aufgezeichnet) so nachgeholt werden können.

Nach Beendigung des Moduls haben Sie die Möglichkeit zur Xpert Business-Prüfung (180 Minuten) in Präsenz vhs Kempten am 06.07.2024!. Anmeldeschuss: 25.06.2024
Über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein bundesweit anerkanntes Zertifikat, das Sie auch in weiterführende Xpert Business-Abschlüsse einbringen können:
- Geprüfte Fachkraft - Externes Rechnungswesen
- Manager/in Rechnungswesen und Controlling
- Manager/in Rechnungswesen / Lohn / Controlling
Alle Kursmodule + mögliche Berufsabschlüsse mit allen Modul-Kombinationsmöglichkeiten finden Sie auf der Webseite: 
https://www.xpert-business.eu/de/abschluesse/abschluesse.html
Abschluss-Anerkennung:
https://www.xpert-business.eu/de/anerkennung/index.html
Detaillierte Lernziele und prüfungsrelevante Inhalte finden Sie unter der Website:
www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Sie erhalten nach Anmeldung zum Kurs ein passgenaues Lehrbuch vom EduMedia-Verlag und können folgende 
Lernmedien nutzen:
https://www.xpert-business.eu/de/online/index.html

22 Abende, 05.03.2024 - 18.06.2024
Dienstag, 18:30 - 20:30 Uhr
Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr,
22 Termin(e)
Di 05.03.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Do 07.03.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Di 12.03.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Do 14.03.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Di 19.03.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Do 21.03.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Di 09.04.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Do 11.04.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Di 16.04.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Do 18.04.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Di 23.04.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Do 25.04.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Di 30.04.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Do 02.05.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Di 07.05.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Di 14.05.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Do 16.05.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Di 04.06.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Do 06.06.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Di 11.06.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Do 13.06.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Di 18.06.2024 18:30 - 20:30 Uhr
Lehrteam
241.BB14.28
Preis: 375,00 € inkl. Lehrbuch Edu-Media-Verlag.