Hochsensibilität - Ein Workshop mit Transformationstools für den Alltag

Herz
AdobeStock_503166694
Hochsensibel zu Sein ist eine facettenreiche, detailreiche Fähigkeit und natürliche Begabungen wie Klarfühlen, Klarriechen, Klarschmecken, Klarwissen, Klarhören und Haptik mit einigen weiteren Facetten. Das ist dein ureigener Leitfaden im Dschungel des Alltages, wenn du diese Fähigkeiten wertschätzt.
In deinen gesamten Beziehungen, vielmehr in der Art und Weise wie du gelernt hast dich zu beziehen auf Menschen und Situationen, hast du viel wesensfremd für dich und damit gegen dich selbst gelernt: du kennst es nicht, selbst zu lästern, andere herabzusetzen oder dich „über andere zu stellen“ (Hochstapler-Syndrom; doch das wirkliche Hochstapeln tun andere); doch du hast es als normale Kommunikation verkauft bekommen – von einer empfindungsarmen Gesellschaft, die spärlich ist in ihrer Gestik, Kommunikation und ihrem Kollateralschäden erzeugenden Verhalten, die sie nicht interessieren. Doch dich als hochsensitiver Mensch.
Was darfst du als hochsensitiver Mensch lernen und welche dir (noch unbekannten) Tools bringst du mit? Herzfrische, meist klarer Verstand – außer bei Brainfog durch Verwirrung oder zu viel Information - klare Empfindungen, Wahrheitsorientierung, Humor & Geistesblitze, die Kraft zu transformieren. Transformation bedeutet, dass du in der Lage bist wie eine Taschenlampe oder ein Spot aufgenommene dunkle, unbewusste Gedanken und Muster und damit verbundene miese Emotionen allein erst zu „erhellen“ und durch dein Fühlen aufzulösen. Mit Übung gelingt dir das schneller und diese mentale, emotionale und psychische sowie menschheitsgeschichtliche (karmische) Informationen zu durchleuchten und zu lösen; dieser „Freischwimmer“ ist heute wichtiger denn je.
Möchtest du diese Tools kennenlernen und ihre Anwendbarkeit in Beziehung, Familie und Arbeit zum ersten Mal ausprobieren? Dazu hast du in diesem Workshop die Möglichkeit. Ich freue mich auf dich. Cornelia Rosina Wunder



1 Tag, 04.05.2024
Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause,
1 Termin(e)
Sa 04.05.2024 10:00 - 16:00 Uhr vhs Kempten, Bodmanstraße 2, 87435 Kempten (Allgäu), Raum 104, I. Stock
Cornelia-Rosina Wunder
, Zertif. Mentorin für Hochbegabung, Zertif. Mediatorin, Systemische Paar- und Familienberaterin, Psychologische Beraterin
241.GPS05.03
Preis:
48,00
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Cornelia-Rosina Wunder

    1. Hochsensibilität – Herausforderungen im Alltag241.GPS05.02

      Wie gelingt ein entspanntes Leben für dich?
      19.04.24 (1-mal) 18:30 - 20:30 Uhr
      Kempten (Allgäu)
      Plätze frei
      (Plätze frei)