Hochsensibilität – Herausforderungen im Alltag

Herz
AdobeStock_503166694
Wie gelingt ein entspanntes Leben für dich?
Wir sind fähig zu reflektieren und uns auch auseinander zu setzen mit Menschen, Situationen und Einflüssen. Wir besitzen innere Wachheit & natürliche Präsenz.  Ich liebe das Wort „Harmonieorientierung“, das ist nicht gleichzusetzen mit Harmoniebefürftigkeit und es passt zum Leben hochsensitiver Menschen. Weitere Eigenschaften sind Neugierde, Wissens- und Weisheitsdurst, „sichere Abenteuer“ und die Fähigkeit alles zu erfassen – Scanner-Eigenschaften & Haptik; wir sind lebendig und bunt (schau dir mal deinen Lebensverlauf an wie kreativ, innovativ und auch wie „anders“ dein Lebenslauf ist)!
Unter den narzisstischen Einflüssen sind wir lange verunsichert, vertrauen uns meist selbst nicht und treffen oft nach Jahren echte Gleichgesinnte. Auch unsere Spiegelneuronen gehen meist leer aus als feinfrequente Menschen. Immerhin sind in Deutschland ca. 10 Millionen Menschen derzeit hochsensitiv (steigende Tendenz). Ca. 60 Millionen sind im Spannungsbogen situationsbedingter Empathie bis hin zu 9 Millionen gefühlsblinder Menschen wie chronischen Narzissten, Soziopathen und Psychopathen.
Wir leben mit der Berufung der Hochsensitivität schon von Geburt an und im Kleinkindalter dauerhaft in intensiv, sind non-stop im hohen Stresslevel, das wir teilweise sogar wirklich gut vertragen; jedenfalls besser als Langeweile. Dennoch geraten wir in Erschöpfung, weil wir andere Ruhepausen brauchen, ein anderes Nähe-Distanz-Verhalten haben und lernen dürfen unsere Traurigkeit, Wut oder auch Ängste mal liebevoll für uns selbst zu umarmen – das hat uns die narzisstische Kommunikation nicht lehren können – das lehren wir!
Bist du neugierig? Hast du selbst Erfahrungen von Ausgrenzung, Ablehnung und Beeinflussungen, die dir nicht guttun? Und dich eingeengt haben?  Dann komme herzlich gerne zu diesem Vortrag. 


1 Abend, 19.04.2024
Freitag, 18:30 - 20:30 Uhr,
1 Termin(e)
Fr 19.04.2024 18:30 - 20:30 Uhr vhs Kempten, Bodmanstraße 2, 87435 Kempten (Allgäu), Raum 104, I. Stock
Cornelia-Rosina Wunder
, Zertif. Mentorin für Hochbegabung, Zertif. Mediatorin, Systemische Paar- und Familienberaterin, Psychologische Beraterin
241.GPS05.02
12,00 €

Diese Veranstaltung ist bereits beendet.

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)