Gute Arbeit – gute Leistung: im Inklusionsbetrieb am 1. Arbeitsmarkt

Bild Werkstatt Illustration
AdobeStock_576243839
im Rahmen der Tage der seelischen Gesundheit
Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Arbeit kann belastend sein, aber Arbeit kann auch Sinn geben, soziale Begegnungen vermitteln und Selbstbewusstsein fördern. Gute Arbeit stabilisiert die seelische Gesundheit. 
Der HOI! Verein hat 1987 begonnen, Arbeitsplätze am Wertstoffhof zu schaffen. Aus den „Arbeitsprojekten“ wurde 2024 eine Inklusionsfirma mit Kinderladen, einem Dienstleistungsservice und Wertstoffhöfen. 

Bertram Sellner, der langjährige Geschäftsführer des Irseer Kreis Versand in Kaufbeuren, gibt einen Einblick in den gesellschaftlichen und gesetzlichen Rahmen für echte berufliche Teilhabe. Er berichtet aus der Praxis einer erfolgreichen Inklusionsfirma über die Chancen für Mitarbeitende, Arbeitgeber und Gesellschaft. 

Veranstalter: 
HOI! Psychosoziale Hilfsgemeinschaft e.V. / HOI! Arbeit und Teilhabe gGmbH
Barrierefrei.

Mehr Informationen zur Veranstaltungsreihe gibt es hier: www.bezirk-schwaben.de/tage-der-seelischen-gesundheit


1 Abend, 22.10.2024
Dienstag, 19:30 - 21:30 Uhr,
1 Termin(e)
Di 22.10.2024 19:30 - 21:30 Uhr Altstadthaus, Schützenstr. 2, 87435 Kempten (Allgäu),
Lehrteam
242.LG15.37
kostenlose Teilnahme

    Tage der seelischen Gesundheit