Verdauungsprobleme erkennen und beseitigen

Gesundheitsvorträge
AdobeStock_557642144
Tipps und Hilfen für Ihren Darm und Gesundheit Der Bauch als Bindeglied von Wohlbefinden und Krankheit spielt eine große Rolle in Bezug auf körperliche und psychische Symptome. Psychosomatische Beschwerden haben oft mit unserer Verdauung zu tun. Hier muss nicht nur die Nahrung aufgenommen, sondern auch die alltäglichen Belastungen „verdaut“ werden. Reizmagen und Reizdarm weisen auf den Stress hin, den wir „verdauen“ müssen. Sodbrennen, Verstopfung oder Durchfall deuten mehr auf körperliche Defizite hin. Eine ursächliche Therapie sollte also möglichst viele Aspekte und Symptome berücksichtigen, um wieder vollständig gesund zu werden. Der Referent – Ganzheitsmediziner und Heilpraktiker – stellt Ihnen die Zusammenhänge zwischen Verdauungsproblemen, Ernährung, Erkrankungen und Verhalten vor und gibt Ihnen Rezepte zur ursächlichen Behandlung mit auf den Weg.
1 Abend, 10.06.2024
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr,
1 Termin(e)
Mo 10.06.2024 19:30 - 21:00 Uhr vhs Kempten, Bodmanstraße 2, 87435 Kempten (Allgäu), Raum 001, EG
Willi Heimpel
, Heilpraktiker
241.GV01.16
Preis: 12,00 € (Skript kann für 5 € erworben werden, bitte in bar im Vortrag bezahlen)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Willi Heimpel

    1. Krebs - und jetzt?241.GV01.07 neu 

      Was die Naturheilkunde bei Krebs leisten kann
      11.03.24 (1-mal) 19:30 - 21:00 Uhr
      Kempten (Allgäu)
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Schmerzen durch Rheuma – Arthrose – Nerven – Fibromyalgie241.GV01.10

      Wie die Naturheilkunde bei Schmerzen helfen kann
      18.03.24 (1-mal) 19:30 - 21:00 Uhr
      Kempten (Allgäu)
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    3. Erschöpfungszustände241.GV01.11 neu 

      Ursachen, Diagnostik und Therapie von Erschöpfung bis Depression
      11.04.24 (1-mal) 19:30 - 21:00 Uhr
      Kempten (Allgäu)
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    4. Gedächtnis-Leistungsstörungen und Demenz241.GV01.13 neu 

      Wie Sie Ihr Gedächtnis fit halten und Demenz vermeiden können
      18.04.24 (1-mal) 19:30 - 21:00 Uhr
      Kempten (Allgäu)
      Plätze frei
      (Plätze frei)